Praxisbeispiel 7: Zielgewichtung und Zielannäherung

In diesem Praxisbeispiel aus der station√§ren psychosomatischen Rehabilitation kann der Rehabilitand zun√§chst vorformulierte Ziele aus den Bereichen Medizin, Psychotherapie und Beruf ausw√§hlen und gewichten. Anschlie√üend wird er aufgefordert, sowohl das Problem als auch das jeweilige Ziel genauer zu beschreiben und die Ann√§herung an das Ziel im Reha-Verlauf zu dokumentieren. An diese Zielarbeit wird ggf. in Nachsorgeprogrammen der DRV Rheinland-Pfalz angekn√ľpft.

Praxisbeispiel 7a: Erl√§uterung und Ausf√ľllanleitung

Praxisbeispiel 7a: Erl√§uterung und Ausf√ľllanleitung

Praxisbeispiel 7b: Zielauswahlliste zum Ankreuzen

Praxisbeispiel 7b: Zielauswahlliste zum Ankreuzen

Praxisbeispiel 7c: Gewichtung der ausgewählten Ziele

Praxisbeispiel 7c: Gewichtung der ausgewählten Ziele

Praxisbeispiel 7d: Bewertung der Annäherung an die Reha-Ziele

Praxisbeispiel 7d: Bewertung der Annäherung an die Reha-Ziele

Quelle: Dr. med. Frank Matthias Rudolph, Mittelrhein-Klinik Bad Salzig, Abt. f√ľr Psychosomatik. Salzbornstr. 14, 56154 Boppard