Praxisbeispiel 14: Zielgewichtung und Feedback zur Reha

Bei dem hier vorgestellten Vorgehen einer psychosomatischen Einrichtung wird ein vorstrukturiertes Formular (‚ÄěMeine Reha-Ziele‚Äú) eingesetzt. Der Rehabilitand gibt zun√§chst die pers√∂nliche Wichtigkeit einzelner Ziele und sp√§ter den Grad der Zielerreichung an. Zum Ende der Rehabilitation wird zudem genauer nach den Ver√§nderungen und weiterhin ben√∂tigten Hilfestellungen gefragt.

Praxisbeispiel 14a: Zielgewichtung und Grad der Zielerreichung

Praxisbeispiel 14a: Zielgewichtung und Grad der Zielerreichung

Praxisbeispiel 14b: Veränderungen während der Reha und Zustand bei Entlassung

Praxisbeispiel 14b: Veränderungen während der Reha und Zustand bei Entlassung

Quelle: MediClin Reha-Zentrum am Hahnberg, Hahnberg-Klinik. Ziergartenstr. 9, 34537 Bad Wildungen